Gottfriedsberg

Gottfriedsberg
Luftaufnahme

Gottfriedsberg liegt am weitesten südlich von Schleusingen und zählt derzeit 122 Einwohner.

01.04.1974 – Eingemeindung von Gottfriedsberg in die Stadt Schleusingen

Gottfriedsberg liegt 514 m über dem Meer und ist der höchstgelegene Ortsteil von Schleusingen.

Erstmals wurde der Ort 1131 urkundlich erwähnt. Die Entwicklung der Siedlungstätigkeit wurde begünstigt durch die vielen Verbindungswege.

gottfriedsberg2

Die Gesamtfläche von Gottfriedsberg beträgt 241 ha. Der Ort ist landwirtschaftlich geprägt. Seit 2002 ist dort ein Frisiersalon ansässig.

Das dörfliche Leben wird durch den Kultur- und Sportverein Kaktus e. V. bestimmt; der Verein wurde 1995 in Gottfriedsberg gegründet. Das jährlich stattfindende Dorffest im Sommer wird durch den Kultur- und Sportverein Kaktus organisiert und in einer Scheune gefeiert.

Homepage Gottfriedsberg

Ortsteilbürgermeister Heiko WeigmannOT-Bürgermeister:

Heiko Weigmann
Am Brunnengrund 11