Künstlerhof

Der Künstlerhof Schleusingen

Der Künstlerhof „Roter Ochse“ in Schleusingen / Thüringen wurde am 3. Mai 2002 eingeweiht und ist eine Stiftung mit der Aufgabe Kunst, Kultur und Wissenschaften zu fördern, insbesondere durch Vergabe von Stipendien an junge Künstlerinnen und Künstler sowie an Akademikerinnen und Akademiker.

kuenst2kuenst6

Einerseits soll eine abwechslungsreiche Ausprägung der künstlerischen Tätigkeiten das Interesse der Bevölkerung wecken, andererseits auch einen möglichst großen Kreis junger Künstler und Wissenschaftler ansprechen. Die Gebiete, die gefördert werden, finden sich in den verschiedenen Dimensionen: in Fläche, Raum und Zeit und sollen damit in Musik, Literatur, Bildende Kunst, Darstellende Kunst und Neue Medien ausstrahlen.

Der Künstlerhof besteht aus einem restaurierten, der Nutzung angepassten und unter Einzeldenkmalschutz stehenden Gebäude von 1608 und einem Neubau. Er verfügt über 2 geräumige Ateliers, einen „größeren“ Saal mit einer Orgel sowie einen kleineren Versammlungsraum. Letztere können auch für Konzerte, Ausstellungen, Tagungen und Seminare genutzt werden. Ein Amphitheater im Hof vervollständigt den Komplex.

kuenst1

Kuratorium und Vorstand legen besonderen Wert darauf, dass die Stipendiaten während der Dauer ihres Aufenthalts mit den Bürgern Schleusingens und der interessierten Öffentlichkeit im allgemeinen über die Themen, die Art ihrer Arbeit und die angewandten Arbeitstechniken kommunizieren.
Daraus entwickeln sich fruchtbare interdisziplinären Diskussionen nicht nur zwischen den jungen Künstlern sondern auch mit der Öffentlichkeit, der die von den Stipendiaten geschaffenen Arbeiten am Ende ihres Aufenthaltes in der Stadtvorgestellt werden.

Bestreben des Künstlerhofes ist es, nicht nur Künstlerinnen und Künstlern der Region ein Arbeitsumfeld zu bieten, sondern auch überregionale und internationale Zusammenarbeit und damit Verständnis zu fördern.

Veranstaltungen wie Klavier- und Orgelkonzerte, Theater Vorführungen auch im Open Air Amphitheater sind ein fester und beliebter Bestandteil des Programms des Künstlerhofes.

kuenst5

Adresse:
Stiftung „Künstlerhof Roter Ochse“
Elisabethstr. 8-10
98553 Schleusingen

Telefon: (036841) 53250
E-Mail: kuenstlerhof@schleusingen.de
Internet: www.roter-ochse-schleusingen.de