Im PRESSEGESPRÄCH wird Resümée gezogen

Am 08. März fand im Bibliothekserker der Bertholdsburg das traditionelle Pressegespräch statt. Neben Landrat Thomas Müller und der Direktorin der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, Frau Dr. Doris Fischer, waren zahlreiche Vertreter der Presse erschienen. In zwei Stunden ließen die Museumsmitarbeiter ein erfolgreiches Jahr 2017 revue passieren und gaben Ausblicke auf das diesjährige Veranstaltungs- und Ausstellungsprogramm.

 

Themen Schwerpunkte waren u. a. das Plus von 1.000 Besuchern im Jahr 2017 sowie die Neugestaltung der regionalgeschichtlichen Dauerausstellung.

 

Weiterführende Informationen können Sie den Beiträgen vom mdr Thüringen "Besucherplus auf Schloss Bertholdsburg" und MDR Thüringen Journal (ab Minute 20:46) entnehmen.

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 08. März 2018

Weitere Meldungen

Expedition ins Reich der Türme
Unterstützung Petition Erhalt des Perinatalzentrums Suhl
Liebe Bürger und Bürgerinnen,   bitte unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift den Erhalt ...